Fast & American : 1980-1989 - An American Hardcore Compilation 22

Fast & American : 1980-1989 – An American Hardcore Compilation

Warum auch immer, im Zuge meiner unzähligen Blog-Umzüge sind einige meiner fast liebsten Neu/-Wiederentdeckungen im Netz verloren gegangen. Eine dieser Perlen war sicher die Fast & American :1980-1989 -Zusammenstellung mit 74 Hardcore-Tracks der ersten Stunde: bekannte Vertreter nebst kultigen, in Vergessenheit geratenen Bands finden sich auf dieser von blogged& quartered-Blog zusammengestellten Compilation. Hier liegt eine sowohl als dokumentarisches Fragment taugliche, als auch rein persönlich motivierte Sammlung vor, die vor allem eins auf ganz hervorragende Art und Weise klarmacht: Hardcore aus den Achtzigern war laut, undurchdacht, abschreckend aber für gewohnte Ohren vor allem eins: eine Offenbarung.

Insgesamt gefällt mir Fast&American viel besser als etwa die mit großem Tamtam vermarktete American Hardcore-Compilation. Welche letztlich authentischer ist, darüber maße ich mir kein Urteil an-schließlich war ich 1980 gerade auf die Welt gekommen. Daher gibt es von mir eine schlichte Song-Wertung, und die kann nicht anders als in Form der Höchstnote erfolgen.

Einige der Bands auf Fast & American: Siege, Hüsker Dü, Antidote, MDC, Void, Corrosion of Conformity, Infest, SSD und viele weitere mehr!

http://bloggedquartered.blogspot.de/2009/02/some-of-my-favorite-north-american.html

Weitere Beiträge
Fast & American : 1980-1989 - An American Hardcore Compilation 26
Four Simple Steps To Total Life Satisfaction Paint It Black